Willkommen, Gast

Sumpfbinsennager
  • Seite:
  • 1

THEMA: Sumpfbinsennager

Sumpfbinsennager 1 Jahr, 10 Monate her #22963

  • Sethrà
  • OFFLINE
  • Punkte: 7470
  • Der Erklärbär
  • Beiträge: 875
Sumpfbinsennager sind Kampfhaustiere, welche zu Patch 5.1 ins Spiel eingefügt wurden.

Sumpfbinsennager.jpg


Die Pets sind Lv 23-25 und spawnen aus der "Nagerkiste", welche bei den Rüstmeistern der Herrschaftsoffensive und der Operation Schildwall gekauft werden können. Die Kisten kosten jeweils 2000 "Beauftragung der Herrschaftsfeste" (Allianz) oder "Beauftragung der Löwenlandung" (Horde). Sie können in der Löwenlandung (Allianz) und in der Herrschaftsfeste (Horde) benutzt werden. Hierbei wird die Kiste verbraucht. Nach dem Benutzen der Kiste spawnen in der nähe der Questgeber jeweils während 20 Minuten Sumpfbinsennager. Diese können von Schwach bis Selten jede Qualität haben und von jedem eingefangen werden, der sich zu dieser Zeit in dem Gebiet befindet. Daher sollte man die Kiste idealerweise auch für Freunde mitstellen. Es spawnen genug Nager für alle. Bei uns hats gereicht, dass ca. 4-5 Leute aus der Gilde sich jeweils 1-2 rare Nager fangen konnten.

Zum Punkte farmen empfehle ich für Allis die Dschungelschredder während der Quest "Bitte auseinandernehmen" zu töten. Die bringen pro Kill 3-4 Abzeichen. Da sie während der Quest nicht Elite sind, ist das relativ viel und die Kills gehen schnell. Die drei Raremobs bringen auch viele Abzeichen, sind jedoch nicht immer da. Deren Kills lohnen sich aber schon wegen der Ehrenpunkte.
:pinch: Warnung: Spoiler!

Letzte Änderung: 1 Jahr, 10 Monate her von Sethrà.
Folgende Benutzer bedankten sich: Malcha, hypathia

Aw: Sumpfbinsennager 1 Jahr, 10 Monate her #22964

  • hypathia
  • OFFLINE
  • Punkte: 1797
  • Beiträge: 200
Ich hatte mich schon gefragt, was diese Kiste sollteund warum die soviel kostet! Jetzt ist das klar.

Sind alle Spawns der Nager Kampfhaustiere oder nur eine gewisse Anzahl?




Letzte Änderung: 1 Jahr, 10 Monate her von hypathia.

Aw: Sumpfbinsennager 1 Jahr, 10 Monate her #22967

  • Sethrà
  • OFFLINE
  • Punkte: 7470
  • Der Erklärbär
  • Beiträge: 875
Alle Spawns sind Kampfhaustiere. Die spawnen auch recht fix nach, wenn sie besiegt wurden. Die Kiste sieht man nach dem stellen auch nicht mehr. Die Tiere beginnen dann einfach in der Nähe der Questgeber zu spawnen unabhängig davon wo die Kiste gestellt wurde. (Natürlich nur in der Basis der eigenen Fraktion)

Zudem wird bei Benutzung eine Chat-Warnung herausgegeben, welche im ganzen Gebiet der Krasarang-Wildnis von allen Spielern gelesen werden kann, dass eine Kiste gestellt wurde. (Ähnlich wie wenn eins der Arena-Tiere gefangen wurde)
:pinch: Warnung: Spoiler!

Letzte Änderung: 1 Jahr, 10 Monate her von Sethrà.

Aw: Sumpfbinsennager 1 Jahr, 10 Monate her #22975

  • Ramshi
  • OFFLINE
  • Punkte: 776
  • Beiträge: 134
ich weiß ja noch immer nicht recht was ich davon halten soll daß da ALLE die viecherln einfangen können.
bei meinem glück stell ich die hin und ein anderer kriegt ein blaues und ich "nur" ein grünes. *murmel*

etwa 100 abzeichen fehlen mir noch und ich tendiere stark dazu die früh morgens zu stellen wenn alle noch müde sind
*grinst irr*
"Nun, wir alle fürchten böse Menschen. Aber das Böse hat viele Gesichter und eins davon ist für mich das fürchterlichste; und das ist die Gleichgültigkeit guter Menschen"
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 1.58 Sekunden
Mini News

Keine Mini-News in den letzten 24 Stunden

Zum Mini News Archiv

Neuste Blogbeiträge
27/10/2014, 18:39 von Malcha
zersplitterte-weiteDer einsame goldene Greif landet sanft am Fuss der Treppe. Die Reiterin steigt etwas ungeschickt aus dem...
15/06/2014, 08:11 von Malcha
botin-des-lichtsMüde trottet der Widder in die kleine Siedlung Surwich. Sein ursprünglich weisses Fell hat sich vom...
25/03/2014, 19:44 von Malcha
briefschwesternHey Zeruja     Das musst du dir unbedingt ansehen!!! Der Bauplan für diese Maschine ist einfach...
Neuste Bilder

GorokZugerittener KnurrerRammfaustRammfaust der Gronnling